Kompakt: Volkshochschule bietet wieder Lernwerkstatt für Erwachsene an

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg hat vor etwa zwei Jahren eine Lernwerkstatt eröffnet, die sich in erster Linie an Menschen mit Grundbildungsbedarf richtet. Nach bereits vielen erfolgreich absolvierten Kursen und dank der Unterstützung zahlreicher Lernbegleiterinnen findet die Lernwerkstatt auch in diesem Jahr wieder statt.

Weiterlesen …

Stille & laute Orte

Zum Schauplatz einer mittelalterlichen Tragödie zählt der um 1250 entstandene Ratskeller. Nachdem Erzbischof Burchard III. von Mansfeld-Schrapelau mit Erlassen und Steuerauflagen die Magdeburger Bürgerschaft gegen sich aufgebracht hatte, schlug am 21. September 1325 hier sein letztes Stündlein - mit einem Türriegel wurde er im Keller erschlagen. Papst Joahnnes XXII. belegte die Stadt mit einem Kirchenbann.

Weiterlesen …

Konzert & Turmbesteigung

Ein Konzert bei Kerzenschein am Valentinstag ist im Turmpark zu erleben, außerdem wird mit Turmbesteigung eingeladen. Ab 19 Uhr am 14. Februar im Turmpark Alt-Salbke. Die Musikanten sind Friedrich & Wiesenhüter.

Weiterlesen …

Nacht der Ungeheuer: Familientag im Technikmuseum

Technik erleben, erfahren und anfassen, dazu lädt das Technikmuseum am Familientag ein. Der findet am 11. Februar statt und trägt den Titel „Nacht der Ungeheuer“. Beim letzten derartigen „Ereignis“ fanden einige hundert Besucher den Weg in die Dodendorfer Straße. Um den kleineren Besuchern die Möglichkeit zu geben, am nächsten Tag auszuschlafen, geht es am Samstag um 18.30 Uhr los.

Weiterlesen …

Geimnisse entdecken und bewahren

Der Reiz des Verbotenen zieht Menschen in immer wieder in seinen Bann. Sie erkunden auf eigene Faust „Lost Places" - vergessene Orte - um sich von der Schönheit der Vergangenheit und des Vergessens inspirieren zu lassen. Zersplittertes Glas, bröckelnde Ziegel, der Zahn der Zeit, der an Holzbalken nagt. Es schreit dem Betrachter förmlich ins Gesicht: Alles ist vergänglich.

Weiterlesen …

Tanz durch Jahrzehnte

Dieses Jahrzehnt hat Musikgeschichte geschrieben wie kaum ein anderes: Die 80er Jahre stehen im Mittelpunkt der Festungsparty am 11. Februar. Ab 22 Uhr erklingt alles, was diese Ära prägte:  von Aha über Eurythmics bis Visage, von Madonna über Billy Idol bis Nena.

Weiterlesen …