Weihnachtsreise

Lieder und Geschichten für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren ... Eine Weihnachtsreise der besonderen Art: Es ist der 24. Dezember. Drei Reisende begegnen sich zufällig in einem Zugabteil. Draußen wird es langsam dunkel. In der Dämmerung des heiligen Abends erzählen sie sich Geschichten. Vom großen Kummer mit einem kleinen Stoffhund und von der Geburt eines berühmten Kindes, das schon an seiner Wiege heilige Könige besuchten ...

Weiterlesen …

Herr Winter hockt im Eisfach

Ein Orchester nebst Dirigenten hätte beim besten Willen keinen Platz auf der Podiumbühne im Opernhaus. Das aber ist noch lange kein Hindernis, um auf der kleinsten Bühne des Hauses große Oper zu machen. Und zwar zum Vergnügen von ganz kleinen, aber auch großen Zuschauern.

Weiterlesen …

Drei Musketiere mit einem Feuerwerk

Eine Premiere der Superlative: Mit „3 Musketiere“ ist dem Team um Regisseur Ulrich Wiggers eine Inszenierung gelungen, mit der das Theater in Magdeburg seinen Ruf als Musical-Standort in Deutschland untermauert. Über gut drei Stunden brennen die Darsteller auf...

Weiterlesen …

Turandot und Winke-Katze

Probenzeit bei den Magdeburger Kammerspielen für die neue Winterfolge von „Olvenstedt probiert’s“. Ab 28. November gibt es in der Feuerwache den mittlerweile 30. Versuch der fiktiven Laientheatergruppe vom Bruno-Taut-Ring. Zum Jubiläum nimmt sie sich Großes vor: „Turandot“.

Weiterlesen …

Satire-Duo berührt tief mit seinem Seniorenpaar Ruedi und Heinz

Sie sind das populärste Seniorenpaar der Schweiz: Ruedi und Heinz. Der eine ein Griesgram, der andere immer gut gelaunt. Dennoch zwei echte Freunde. Sie teilen nicht nur das karge Zimmer im Pflegeheim miteinander, sondern auch Freud und Leid. Auf der Bühne werden sie vom Satireduo Strohmann-Kauz verkörpert - philosophisch, wortverspielt, tief berührend, hoch situationskomisch und wahrer, als vielen vielleicht lieb ist.

Weiterlesen …

Schneewittchen inklusiv

Theater nach Wunsch gibt es in diesem Jahr: Bei einer Umfrage auf dem vorjährigen Weihnachtsmarkt wurde von den Besuchern mit großer Mehrheit „Schneewittchen“ als Weihnachtsmärchen gewünscht. Sodann machte sich das Ensemble der Schaubühne ans Werk und erschuf eine zauberhafte Variante des Klassikers. Sogar inklusiv. Ab 13.Dezember ist es auf der großen AMO-Bühne zu erleben. Magdeburg Kompakt kibitzte bei den Proben. Eine Vorschau.

Weiterlesen …