Kinderspaß in der neuen „Schatzhöhle“

André Thiemann (l.) und Uwe Schwarz (r.) eröffneten am 2. Februar die „Schatzhöhle“ im Gewerbegebiet Werner-von-Siemens-Ring. Der Kinderhallenspielplatz bietet auf 2.500 Quadratmetern Spiel und Spaß zum Toben, Klettern und Hüpfen.

Weiterlesen …

Cafégeflüster: Wohlfühlen macht schön

Schön, schöner, am schönsten – noch passender geht’s doch gar nicht! Das war mir sofort klar, als ich den Spezial-Titel dieser Ausgabe las. Was gibt es Schöneres, als sich wohlzufühlen – und Wohlfühlen macht schön! Das sehe ich jeden Tag. Wenn unsere Gäste nach und nach entspannen. Manche kommen hereingehastet, für „nur kurz“, bleiben dann, genießen Kaffee oder Tee und dann kommt der besondere Moment: ein Lächeln!

Weiterlesen …

Frisur, Kunst und Tradition

Als es noch keine Zeitung gab, wurden gute Nachrichten durch Frisuren gepriesen, sagt Barbara Psoch. Die Leiterin des Friseurmuseums in der Walbecker Straße deutet auf eine imposante Haartracht, die durch ein Schiff gekrönt ist. Nach historischem Vorbild aus dem 18. Jahrhundert wurde eine solche Schiffsfrisur nachgestaltet und mit Magdeburger Details ergänzt.

Weiterlesen …

Mädchen für alles: Wintermüde

Also bislang – und ich will’s nicht beschreien – war dieser Winter ganz nach meinem Geschmack. Nicht zu eisig, nicht so viel Schnee. Das kann bitte auch in den kommenden Wochen so bleiben! Denn ich hab‘ noch genug vom Winter 2016/2017. Kälte, Schnee, Matsch, noch mehr Kälte … Egal, welche Strategie ich mir zurechtgelegt hab‘, es war immer die falsche. Logisch! Da kann man es niemandem recht machen.

Weiterlesen …

Elbröwer-Fasching im eisigen Neustädter See

Elbröwer sind bekanntlich Menschen, die in Magdeburg an der Elbe aufgewachsen sind oder die in einigen Fällen sogar mit Elbwasser getauft wurden. Die Elbröwer-Tradition hält eine mutig-lustige Truppe als Eisbader aufrecht. Kürzlich tauchten die Magdeburger Elbröwer im Neustädter See ab.

Weiterlesen …

Giuseppe empfiehlt: Strozzapreti al pesto

Zu einer der leckersten Erfindungen in der ita- lienischen Küche zählt sicherlich die Würzsauce Pesto. Die in der Region Ligurien erstmalig 1863 dokumentierte Rezeptur ist aus der klassischen Küche meiner Heimat nicht wegzudenken.

Weiterlesen …