205 Millionen Euro Schulden aus Insolvenzverfahren

Die Forderungen gegenüber den Schuldnern lagen Ende 2016 bei 205 Millionen Euro. Nach Beendigung standen für die Verteilung 4,8 Millionen Euro zur Verfügung. Für die Gläubiger ergaben sich damit Verluste in Höhe von 200 Millionen Euro. Die Deckungsquote lag bei 2,4 Prozent. 4.370 Insolvenzverfahren wurden im Jahr 2012 in Sachsen-Anhalt eröffnet.

Weiterlesen …

Zwischen Studium, Familie und Beruf

Wer berufstätig ist und eine Familie hat, ist mit Sicherheit gut ausgelas-tet. Zeit für sich, Zeit für Hobbys zu finden, kann sich – je nach Alter der Kinder – schwierig gestalten. Jana Heller (kleines Foto) aus Leuna befindet sich derzeit in solch einer Situation. Ihre Kinder sind vier bzw. acht Jahre alt und sie ist im Außendienst eines Pharmaunternehmens tätig. Dennoch hat sich die 36-Jährige nicht gescheut, zusätzlich ein berufsbegleitendes Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal in Angriff zu nehmen.

Weiterlesen …

Magdeburger Schmuckstücke im Braunschweiger Museum

Was ist Schönheit? Mit dieser Frage beschäftigt sich die neue Sonderschau „Eva’s Beauty Case & Adam’s Necessaire. Schmuck und Styling im Spiegel der Zeiten“ im Landesmuseum Braunschweig. Schmuck aller Art ist zu sehen, aber auch viele Utensilien, die seit Urzeiten zur menschlichen Verschönerung beitragen.

Weiterlesen …

Langsamer Leser: Sie waren alle beim Arzt

Ich würde Ihnen gern von Galsan Tschinag erzählen, diesem wunderbaren Häuptling der Tuwa, eines turkstämmigen Stammes in der Mongolei, diesem obersten Schamanen seines Volkes und diesem „Glücksfall für die deutsche Literatur“ (DIE ZEIT). Aber das muss noch warten.

Weiterlesen …

Ärzte erzielten 2013 rund 660 Millionen Euro Einkünfte

Im Land Sachsen-Anhalt gab es im Jahr 2013 nach Angaben des Statistischen Landesamtes 4.832 einkommensteuerpflichtige Ärzte und Zahnärzte. Insgesamt erzielten diese Einkünfte aus freiberuflicher Tätigkeit in Höhe von 660 Millionen Euro. Im Durchschnitt konnte jeder Arzt/Zahnarzt circa 136.670 Euro Einkünfte aus dieser Tätigkeit generieren.

Weiterlesen …

Flake: Die Welt hat Geburtstag

Ein Mann sitzt still in einem Raum ohne Fenster und lauscht dem Knistern einer Neonröhre. In vier Stunden wird er mit einer Band wie den  Ärzten, den Toten Hosen oder so auf die Bühne klettern und vor einem echten Publikum spielen, genauso wie er es sich als Kind schon vorgestellt hat.

Weiterlesen …