Bewohnern und ihren Familien Sicherheit geben

Seit nunmehr 35 Jahren ist Christine Becker als Einrichtungsleiterin im Bereich der Pflege tätig, den wohlverdienten Ruhestand hat die 65-Jährige jedoch zugunsten der Wohnen und Pflegen Magdeburg gGmbH hinausgeschoben. Im Haus Mechthild, wo 96 Bewohner leben und 52 Personen arbeiten, lenkt sie seit einem Monat die Geschicke und begegnet den Herausforderungen, die der Pflegealltag mit sich bringt, mit viel Erfahrung und einer Portion Humor.

Weiterlesen …

Sehen, riechen, schmecken, so wird Wein zum Erlebnis

Wenn Jennifer Stein über Wein spricht, tut sie es voller Leidenschaft. „Welchen Wein trinken Sie am liebsten?“, fragt sie und hat sofort ein paar Empfehlungen parat. Das Team des Geschäfts „Wein-Stein” hält sich stets auf dem Laufenden, um ihren Kunden neben bekannten Genüssen neue Produkte vorzustellen. Gerade jetzt, da in den deutschen Anbauregionen die Weinlese ansteht, ist es wieder Zeit für Erkundungen.

Weiterlesen …

Kompakt: Die Geschichte des SKET

Das Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann, kurz SKET, gehörte zu den größten Arbeitgebern Magdeburgs. Seine Geschichte steht im Mittelpunkt einer neuen Veranstaltungsreihe, die am 11. September ab 15 Uhr im Café Seestraße beginnt.

Weiterlesen …

Gedanken- und Spaziergänge im Park: Ist das Kunst oder kann das weg?

Auf einem meiner letzten Spaziergänge ließ mich ein Gedanke nicht los, den ich gar nicht haben wollte, da ich schon aus Erfahrung wusste, dass ich zu keinem vernünftigen Ergebnis kommen würde. Das Ganze wurde ausgelöst durch einen Artikel in „Die Zeit“ vor einigen Wochen. Dort wurde über ein Kunstwerk von W. W. Lebedew (1891 - 1967), einem russischen Avantgardisten, berichtet. Es handelt sich um eine Materialcollage, eine Skulptur.

Weiterlesen …

Kompakt: Familienfest mit Weltpremiere

Bunt und lustig geht es zu am 10. September in der Festung Mark. Dann lädt die MWG zum großen Familienfest ein. Das Programm startet mit der großen „Löwenzahn“-Show vom KiKa mit dem Maskottchen „Keks“. Dann gibt es die Weltpremiere des „Susi&Tino-Songs“, den Figuren aus dem Magdeburger Kindermagazin „Susi & Tino“, mit einer Choreografie vom „Steps-Dancecenter“.

Weiterlesen …

Sie wissen, was sie tun, aber das wissen sie nicht

Der Wahlkampf tobt als laues Lüftchen durchs Land oder als bunter Plakatwald. Politiker sagen, wie die Zukunft werden würde. Der Wähler beobachtet das Treiben skeptisch. Eine Polemik zu offenbar überholten Wahlwerbemechanismen.
Das Wahlkampfgetöse bestimmt die politischen Debatten im Land. Parteien und Kandidaten werben beim Bürger mit Plakaten, Losungen, Infoflyern, Auftritten auf Straßen und Plätzen um Aufmerksamkeit und Gunst. Am Ende sollen möglichst viele Stimmen eingefahren werden. Das Prozedere ist dem erfahrenen Wahlberechtigten hinlänglich bekannt.

Weiterlesen …