Göttliches Spiel im Amphitheater

Es wird göttlich beim Hofspektakel des Puppentheaters. Dazu gehört ein göttliches Ambiente! Das schufen die Macher mit nichts geringerem als einem Amphitheater! In großer Runde und noch größerer Ambition entspinnt sich das Spiel um „Gott“. Es beginnt mit einem Sonnenuntergang. In Athen.

Weiterlesen …

Drei Hochzeitstermine im Juli mit großer Nachfrage

Am Samstag, den 01.07.17, Freitag, den 07.07.17 und Samstag, den 17.07.17 könnte mit einem erneuten Heiratsboom zu rechnen sein, denn Brautpaare bevorzugen die Kombination magischer Termine. Laut Mittelung des Statistischen Landesamtes in Halle, wurden an ähnlich prägnanten Tagen in der Vergangenheit überdurchschnittlich viele Ehen geschlossen.

Weiterlesen …

Bauchtanz und neue Trends

Eine Reihe ungewöhnlicher Sportarten hat in Magdeburg ihr Zuhause. Wie sieht es bei den Exoten aus? Und: Gelingt der Kampf um die Jugend? Das Bild im Internet sieht auf jeden Fall schon mal vielversprechend aus: Im Hintergrund der hell angestrahlte Dom, davor die glitzernde Elbe – und am gegenüberliegenden Ufer tummeln sich Eishockeyspieler. Was der „Magdeburger Eissportverein Mammut 2013“ da auf seiner Homepage zeigt, geht aber nicht über eine Fiktion hinaus.

Weiterlesen …

Treffpunkt Gesundheit: Die Reiseapotheke nicht vergessen

Auch wenn der Platz im Koffer noch so knapp ist, eine Reiseapotheke gehört in jedem Fall hinein. Neben der Grundausstattung bestimmen persönliche Bedürfnisse, Reiseziel und -dauer sowie die Art der Reise ihren Inhalt. Bewahren Sie alle Medikamente möglichst in der Originalverpackung mit Beipackzettel auf und prüfen Sie vor der Reise das Verfallsdatum. Reisen Kinder mit, sollten Sie unbedingt an geeignete Medikamente denken.

Weiterlesen …

Die Stimmen des Thomanerchores in St. Johannis

Ein seltenes Konzert: Der Thomanerchor aus Leipzig gastierte am 22. Juni in der Magdeburger Johanniskirche. Die Sängerknaben kamen anlässlich des Telemannjahres 2017 mit einem Programm, das sich ganz an den Jubiläen 500 Jahre Reformation und 250. Todestag von Georg Philipp Telemann orientierte. Übrigens ist unter den jungen Männern auch ein Schönebecker.

Weiterlesen …

Radrennen in Brückfeld

Der Radsport in Magdeburg hat eine lange Tradition, die bis zu den Anfängen dieser Sportart zurückreicht. Bereits 1869 wurde in der Elbestadt einer der ersten „Velocipeden Clubs“ Deutschlands gegründet. Nur wenige Jahre später, Anfang der 1880er Jahre soll auf dem Werder, an der heutigen Oststraße, die erste Radrennbahn Magdeburgs – und eine der ersten deutschlandweit – entstanden sein.

Weiterlesen …