Sperrung der Ebendorfer Chaussee, SWM und die Biotonne plus

Ebendorfer Chaussee bis zum 30. Juni gesperrt
Vom 14. bis 30. Juni wird der Kfz-Verkehr in der Ebendorfer Chaussee in Höhe der künftigen IKEA-Zufahrt über die nördliche Seite der Straße geleitet. Grund ist der Baufortschritt für die Erschließung des geplanten Einrichtungshauses. Kraftfahrer werden gebeten, auf die Beschilderung zu achten.

Weiterlesen …

Premiere für Edward Elgar im Dom

„The Apostles“ ist ein Meis-terwerk für Solisten, Chor und Orchester. Erstmals wird Elgars Oratorium im Magdeburger Dom zu erleben sein.
Ein besonderes Werk erfordert eine besondere Aufführung. Dafür haben die Organisatoren der Dommusik eine musikalische Kooperation organisiert, die am Sonnabend, 17. Juni, das umfangreiche Werk des englischen Komponisten als Gemeinschaftswerk aufführen.

Weiterlesen …

Zukunft – aber wie?

Kinder sollen möglichst früh auf alles vorbereitet sein, vor allem auf die digitale Welt, allerdings möglichst ohne dabei Probleme erleben zu müssen. Eine Kinder- und Jugendbetrachtung im Spiegel tradierter Vorstellungen.
Kinder sind unsere Zukunft. Eltern wollen ihrem Nachwuchs die besten Voraussetzungen für ihr Leben schaffen. Genauso will man dies als Gesellschaft im Ganzen.

Weiterlesen …

Tausendsassa auf allen Bühnen

Bei Theatergängern der Landeshauptstadt ist Peter Wittig bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund. Seit 1973 bevölkert er in unterschiedlichen Genres Magdeburgs Bühnen. Jetzt ist er als einziger Schauspieler an Gil Mehmerts Inszenierung der „West Side Story“ auf dem Domplatz beteilgt. Für Magdeburg Kompakt sprach Gisela Begrich mit ihm.

 

Weiterlesen …

Suberg’s ü30 Party rockt Magdeburg

Flirten, tanzen, Spaß haben, neue Leute und Bekannte von „damals“ treffen – all das ist auf Suberg’s ü30 Party möglich. Die Party ist ein fester Bestandteil im Terminkalender vieler ausgehfreudiger Magdeburger, die eine unvergessliche Nacht und jede Menge Spaß erleben wollen. Die breite musikalische Mischung auf den vier Tanzflächen zieht Partygänger unterschiedlicher Genres gleichermaßen an. 

Weiterlesen …

Leidenschaft in Musik

Countrymusik und -style in Magdeburg: Beim Tanzklub „Nr 1“ treffen sich wöchentlich Tanzbegeisterte zum Linedance. Was ist das Faszinierende daran? Ein Selbsttest.
5-6-7-8 zählt Ariela Alff, und schon tanzen die Männer nach ihrem Takt. Frauen natürlich ebenso. Es ist eine sehr gemischte Gruppe im Anfängerkurs vom Linedance Nr 1, der sich mittwochs im „Idol“ am Rand von Olvenstedt trifft. Die erste Tanzrunde ist zum Aufwärmen, wird uns erklärt. 

Weiterlesen …