Wenn der Teufel in der Regenbogenschule gastiert

Es war einmal eine arme Frau, die gebar ein Söhnlein, und weil es eine Glückshaut umhatte, als es zur Welt kam, so ward ihm geweissagt, es werde im vierzehnten Jahr die Tochter des Königs zur Frau haben. Es trug sich zu, dass der König bald darauf ins Dorf kam, und niemand wusste, dass es der König war, und als er die Leute fragte, was es Neues gäbe, so antworteten sie: „Es ist in diesen Tagen ein Kind mit einer Glückshaut geboren: was so einer unternimmt, das schlägt ihm zum Glück aus.

Weiterlesen …

Das „Leo’s“ wird 16

Seit 16 Jahren gehört das „Leo’s“ zum Stadtbild im Nordabschnitt des Breiten Weges. Am 2. Dezember soll daher gefeiert werden – mit Tanz, Live-Musik und natürlich einem vernünftigen Speisen- und Getränke-Angebot. Nicht nur hausgemachte Suppen, Salate, Snacks oder Deftiges wie Bauernfrühstück, Schnitzel und Sülze stehen auf der Karte.

Weiterlesen …

Die offene Bildungsgleichung

Es sind stets die gefürchteten PISA-Studien, die im Staatenvergleich offenbaren, wo Schüler Lern- und Fähigkeitsschwächen zeigen. Obwohl die letzte, 2016, vorgelegte Untersuchung den ostdeutschen Schülern einen Vorsprung in Mathematik und Naturwissenschaften gegenüber ihren Altersgenossen in den Westländern bescheinigte.

Weiterlesen …

Kreatives verschenken

Hinter dem großen Fenster in der Himmelreichstraße 2 stapeln sich unzählige Formen von Keramik-Rohlingen. Yvonne Eggert-Schult hat sich hier – neben dem Laden in Potsdam – eine zweite „Paint your Style“-Filiale eingerichtet. Von jung bis alt können sich hier alle kreativ austoben und Keramik bemalen, ohne dabei Vorkenntnisse zu benötigen.

Weiterlesen …

Traditionell und genussvoll – der Weihnachtsmarkt in der Partnerstadt

Vom 29. November bis 29. Dezember erleben Gäste der Löwenstadt wieder den ganz besonderen Zauber des Braunschweiger Weihnachtsmarkts im Ambiente der historischen Gebäude rund um den Dom St. Blasii und die Burg Dankwarderode.

Weiterlesen …

Zwei Engel für den Weihnachtsmann

Pünktlich, um 17 Uhr, am 27. November wurde der diesjährige Magdeburger Weihnachtsmarkt vom Tradionsweihnachtsmann (Ekkehard Schwarz), Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und den Radio SAW-Weihnachtsengeln eröffnet.

Weiterlesen …