Eine Männerfreundschaft und deren grüne Folgen für Magdeburg

Am 23. Mai ist der 166. Todestag von OB August Wilhelm Francke. Seine Verbindung zum Landschaftsgärtner Lenné war Ausgangspunkt für Magdeburgs Parkanlagen. Nach der französischen Fremdherrschaft (1806 – 1814) gelangte die Domstadt, die im 18. Jahrhundert aus strategischen und wirtschaftspolitischen Gründen systematisch zur stärksten preußischen Festung ausgebaut wurde, wieder unter preußische Regierung. Aus dem ehemaligen Herzogtum Magdeburg und den kursächsischen Gebieten wurde die neue Provinz Sachsen gebildet und Magdeburg am 1. April 1815 zu deren Hauptstadt bestimmt.

Weiterlesen …

Magdeburg erfindet sich neu

Denkt man an Magdeburger Baustellen, rücken die Tunnelarbeiten am Bahnhof in den Mittelpunkt. Doch das große Bauen, das für ein neues Stadtbild sorgen wird, beginnt bereits an anderen Orten.
Sachsen-Anhalts Bauminister Thomas Webel, Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper und die Vertreter dreier Wohnungsunternehmen, Vorstandsmitglied der Otto-von-Guericke Wohnungsgenossenschaft Karin Grasse, Wobau-Chef Peter Lackner und MWG-Vorstand Thomas Fischbeck gaben am 21. April den Startschuss für das derzeit größte innerstädtische Hochbauvorhaben. 

Weiterlesen …

Der falsche Bräutigam

Gerechtigkeit ist ein Wort, das in aller Munde geführt wird. Allen voran der SPD-Bundeskanzlerkandidat Martin Schulz, weil die Kluft zwischen Arm und Reich größer würde. Im Bundesfinanzministerium haben Wirtschaftsexperten jetzt einen ganz anderen Grund entdeckt, warum die einen fortwährend benachteiligt bleiben und die anderen am Wohlstand genesen. Ihr Fazit: Die Deutschen heiraten falsch. Sie haben richtig gelesen. Jeder bereits Geschiedene würde den Satz natürlich unterschreiben. 

Weiterlesen …

Magdeburger im BINGO-Glück

Roland Erfurth (54) aus Magdeburg war kürzlich einer der beiden Kandidaten in der TV-Gewinn-Show „BINGO!“. Unter zehntausenden Mitspielern war er ausgelost worden. Roland Erfurth reiste direkt aus seinem Urlaub am Timmendorfer Strand an. Dann wurde es ernst für Roland Erfurth. Roland gewann mit viel Wissen und ein wenig Glück im „BINGO!“-Quiz“ gegen einen Kandidaten aus Witten in Nordrhein-Westfalen. 

Weiterlesen …

Wissen gewinnt!

Wissen gewinnt geht in die nächste Runde. Erneut ist ein Jahreszahl gefragt, die in dieser Ausgabe zu finden ist. Zu gewinnen gibt es ein Dinner für zwei Personen im Magdeburger Restaurant „La Bodega“. Die Rätselfrage lautet diesmal: In welchem Jahr wurde das Fahrrad erfunden?
Senden Sie die Antwort mit Jahreszahl bitte per Postkarte an MAGDEBURG KOMPAKT, Breiter Weg 202 in 39104 Magdeburg oder per E-Mail unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Anschrift und Telefonnummer an: gewinne@magdeburg-kompakt.de.

Weiterlesen …

Kompakt: Mit dem HEX zu Walpurgis

In der magischen Nacht der Hexen und Teufel von Sonntag 30. April auf Montag 1. Mai fahren in diesem Jahr wieder acht zusätzliche HEX-Züge. Unterstützt von der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) und in Kooperation mit der Bodetal-Tourismus-GmbH, fahren Besucher bequem mit dem HEX zur Walpurgisnacht in Thale und kommen sicher und ohne Komplikationen in der Nacht wieder zurück.

Weiterlesen …