„Ab jetzt wird aufgebaut“

Peter Lackner ist seit einem Jahr Geschäftsführer der städtischen Wohnungsbaugesellschaft. MAGDEBURG KOMPAKT sprach mit ihm über die Perspektiven des Unternehmens und der Stadt.

Herr Lackner, wo steht die städtische Wohnungsbaugesellschaft eigentlich heute?
Peter Lackner:
Die vergangenen 20 Jahre waren für die Wohnungswirtschaft in Magdeburg eine depressive Phase, geprägt von Abriss und Rückbau. Die haben wir jetzt überwunden. Nun beginnt eine ganz neue Ära des Wiederaufbaus. In der Vergangenheit waren wir als Wohnungsbaugesellschaft sicher viel defensiver. Ab jetzt wird aufgebaut!

Weiterlesen …

Kompakt: Frauen mit 2 Prozent Vorsprung

Laut Statistischem Landesamt lag der durchschnittliche Bruttostundenverdienst (ohne Sonderzahlungen) der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Sachsen-Anhalt im III. Quartal 2016 bei 17,37  Euro. Einbezogen wurden alle Branchen des Produzierenden Gewerbes und des Dienstleistungsbereiches. Mit 17,55 Euro lag der Stundenverdienst von Frauen dabei um rund 2 Prozent über dem Verdienst der Männer mit 17,27 Euro.

Weiterlesen …

Schaulauf der weißen Babys

Am 6. Februar präsentierte der Magdeburger Zoo die vier weißen Löwenbabys für einen ersten Fototermin. 15 verschiedene TV-Sender und Fotografen  waren zu dem Termin erschienen. Während des Fotoshootings wurden die drei Kater und das Kätzchen gleich gewogen. Sie brachten zwischen sechs und acht Kilo auf die Waage. „Sie liegen genau im Maß“, sagte Zoo-Chef Kai Perret. In den kommenden Wochen wird der Nachwuchs weiterhin mit Milch gefüttert. Danach werde das Futter nach und nach umgestellt. Der Nachwuchs der seltenen weißen Löwen hatte am 25. Dezember das Licht der Welt erblickt.

Weiterlesen …

Kompakt: Volkshochschule bietet wieder Lernwerkstatt für Erwachsene an

Die Städtische Volkshochschule Magdeburg hat vor etwa zwei Jahren eine Lernwerkstatt eröffnet, die sich in erster Linie an Menschen mit Grundbildungsbedarf richtet. Nach bereits vielen erfolgreich absolvierten Kursen und dank der Unterstützung zahlreicher Lernbegleiterinnen findet die Lernwerkstatt auch in diesem Jahr wieder statt.

Weiterlesen …

Dann wird durchregiert

Man lernt in der Tat nie aus im Leben. Der Fraktionsvorsitzende der AfD, André Poggenburg stellte sich am 3. Februar ans Rednerpult im Landtag und sagte: „Linksextreme Lumpen sollen und müssen von deutschen Hochschulen verbannt und statt einem Studiumsplatz lieber praktischer Arbeit zugeführt werden.“ Originaltext Poggenburg weiter: „Nehmen Sie diese linksextreme Bedrohung ernst und beteiligen Sie sich an allen möglichen Maßnahmen, um diese Wucherungen am deutschen Volkskörper endgültig loszuwerden.“

Weiterlesen …

Geschlechter ideologisch aufgewogen

Studenten verhindern einen Vortrag an der Magdeburger Universität. Über politische Motive, wissenschaftlichen Streit, Gerechtigkeit in Geschlechterfragen, die Ideologisierung akademischer Befunde und missverständliche Deutungen. Eine Streitschrift.
Das Ergeignis sorgte für bundesweite Schlagzeilen. Für den 12. Januar hatte die Campus Alternative Magdeburg, eine AfD-nahe Studentenvereinigung, im Hörsaal 6 an der Fakultät für Humanwissenschaften der Otto von Guericke Universität einen Vortrag unter dem Motto „Gender an der Uni?! – Gendermainstreaming, der gesellige Zeitvertreib für Leute ohne Probleme“ angekündigt.

Weiterlesen …