Cinderella im Puppentheater

„Cinderella oder Der gläserne Schuh“ (ab 4) ist eines der zwei diesjährigen Weihnachtsmärchen im Puppentheater. Dort zieht man alle Register der Puppentheater-Wunderwelt  und verwandelt magere Mäuse in stolze Rösser und einen schrumpeligen Kürbis in eine prächtige Kutsche!

Weiterlesen …

Eine zauberhafte Kulisse

Vor der malerischen Kulisse der Johanniskirche liegen feine Düfte exotischer Gewürze und Spezereyen in der Luft. Kernige Kerle führen alte Handwerkskünste wie Schmied, Tuchmacher, Glasbläser, Steinmetz und Töpfer auf.

Weiterlesen …

Hexe Baba Jaga im Zauberwald

Kellerassel, Fliegendreck, was mich ärgert, das muss weg!“ Vor langer Zeit lebten mitten im Wald die böse Hexe Baba Jaga und ihre ebenso böse Tochter Marfuschka. Baba Jaga brauchte immer jemanden, den sie gehörig triezen konnte. Deswegen heiratete sie einen nichtsahnenden alten Mann, der eine wunderschöne und kluge Tochter namens Nastjenka hatte.

Weiterlesen …

Film verrückt: Tipps von Lars Johansen

Ich möchte hier regelmäßig Filme oder Serien empfehlen, die Sie im Kino oder auf dem Bildschirm zuhause einmal anschauen sollten. Dabei möchte ich Ihren Blick auf eher Ungewöhnliches lenken.
„Viele kamen vorbei“ ist ein beinahe vergessener deutscher Film aus dem Jahr 1956. Trotz eines minimalsten Budgets, das nicht einmal für das Nötigste reichte, ist ein erstaunlich gelungener, atmosphärisch dichter Film herausgekommen, der fast neorealistische Qualitäten aufweist und dabei auch noch gehörig spannend geraten ist.

Weiterlesen …

Scharfe Sprüche: Klingelingeling – die Würste bimmeln

Klingelingeling – die Glöckchen bimmeln, bald nun kommen die Geschenke an. Klingelingeling – die Leute wimmeln und stell’n sich froh zum Shoppen an. Ja, liebe Adventsgemeinde. Nicht nur Ihr, sondern auch ich schütt’le das Geläut zum Ausklang des Jahres. Ich weiß gar nicht, wer sich dieses Märchen von der besinnlichen Zeit hat einfallen lassen.

Weiterlesen …

König Drosselbart in der Zitadelle

Weihnachtsmärchen König Drosselbart feiert am 3. Dezember Premiere im Theater in der Grünen Zitadelle. Das Familienmusical von Wolfang-David Sebastian und Enrico Scheffler. Das Stück läuft jeweils sonntags, am 3., 10. und 17. Dezember, um 11 und 17 Uhr sowie am 26. Dezember, um 15 Uhr.

Weiterlesen …