Gedanken einer älteren Dame

Die Herbst-Orgel in Erxleben ist schon eine alte Dame mit über 300 Jahren. Sie hat vieles erlebt und sie hat überlebt! Nun erhält sie eine sensible Pflege – eine wohltuende Atmosphäre für die empfindsame Diva Jahrgang 1710.

Weiterlesen …

Wo ist der Durst nach Großem?

Doch, doch, auch wenn er, der Idealismus, nicht mehr ganz so typisch sein sollte, er passt! Dazu ein Beispiel: Johanna. Mit 72 ist sie eine „alte weiße Frau“.

Weiterlesen …

Es jazzt im Kloster Jerichow

Es sind Juwelen der Musik, die sich vom 16. bis 18.  August ein Stelldichein im besonderen Ambiente geben: Grandiose Musiker gestalten das 1. Internationale Festival „Jazz im Kloster Jerichow“. Neben weiteren hochkarätigen Musikern hat sich Startrompeter Till Brönner angesagt, dessen Konzert gemeinsam mit Bassist Dieter Ilg zu den Höhepunkten gehört.

Weiterlesen …

Erst Zitadellen-Chef, dann Figaro am Neckar

Eigentlich ist der Argentinier Matias Tosi seit Jahren der Künstlerische Leiter der Magdeburger „Grünen Zitadelle“. Mit Vogelhäuschen brachte er die Ottostadt 2018 ins Guinessbuch der Rekorde und jetzt macht er sich außerdem im Hessischen Zwingenberg  einen Namen.

Weiterlesen …

Gedanken- & Spaziergänge im Park: Gewolltes Verwirren?

Das Verwirren von Menschen fängt meist mit Begriffen an, die entweder falsch gebraucht werden oder von vornherein falsch sind. Ein solches Wort ist z. B. „Klimaschutz“. Was für ein Unsinn, als ob man das Klima schützen könnte. Es ist so wie es ist und wandelt sich ständig.

Weiterlesen …

Job und Karriere kompakt

• Die digitale Weiterentwicklung verändert gewohnte Arbeitsformen.

• Ab 2020 werden die bisher getrennt geregelten Ausbildungen für die Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege zu einer generalistischen Ausbildung mit Abschluss Pflegefachfrau/-mann zusammengelegt.

Weiterlesen …