Café-Geflüster: Wir sind doch alle Kinder

Es gehört zu den schönsten Momenten in unserem Café, wenn Generationen zusammenkommen. Eltern mit ihren Kindern, die unser Eis mögen und die Trinkschoklade. Oder Kinder, die mittlerweile erwachsen sind, mit ihren Eltern. Sie kommen mit Mutter, Vater oder Großelten. Sie genießen Kaffee und Kuchen, reden oder schweigen lächelnd, halten sich bei den Händen, genießen die gemeinsame Zeit.

Weiterlesen …

Der Wecker der Reformation

Am 28. Mai, zum Evangelischen Kirchentag, gibt neben der Band City auch Konstantin Wecker kostenlos ein Konzert in der Lutherstadt Wittenberg. Ludwig Schumann im Gespräch mit dem Musiker über dessen Wege zu Luther und der Reformation.
Ludwig Schumann: Sie haben sich viel mit den christlichen Mystikern befasst, Sie bezeichnen Dorothee Sölles Buch „Mystik und Widerstand“ als ein Schlüsselerlebnis, weil sie in diesem Buch die Verbindungen aufzeigt von der religiösen Tradition des Mystik bis zu den Freiheitskämpfen der Gegenwart – aber nun folgt auch ein Engagement zum Reformationsjubiläum? Sind Sie in dieser neuen Rolle der „Wecker der Reformation“?

Weiterlesen …

Vom „Hallo“ zu „Ginger & Du“

Eigentlich begann alles mit Liebe. Denn Julia Duczmal und Katharina Ehle beschlossen im Sommer 2015, ohne sich jemals zuvor begegnet zu sein, dass es an der Zeit wäre, mit ihren Freunden zusammenzuziehen. Und zu der Liebe gesellte sich der Zufall, denn die beiden Frauen bezogen Wohnungen im selben Haus in Magdeburg-Stadtfeld und waren fortan Nachbarn.

Weiterlesen …

2084 - Eine Vision von Reinhard Szibor

Wir schreiben das Jahr 2084. Der Planet Erde beherbergt über 11 Milliarden Menschen. Sie alle haben satt zu essen und Wasser sprudelt allerorten frisch und rein. Für alles und jeden steht Energie zur Verfügung. Versorgungsprobleme sind Vergangenheitsphänomene, die in Geschichtsbüchern und Erzählungen aufgeschrieben sind. Wissenschaft und Technik ermöglichten die Überwindung von Hunger und Energieproblemen.

Weiterlesen …

HörSteine – Texte nach Psalmen

Friedrich Schorlemmer schrieb über Schumanns Variationen zum 23. Psalm: „Das sind beeindruckende Texte, das sind Dokumente für die Zukunft.“ Konstantin Wecker lud ihn ein, diese Psalmentexte auf seiner Website www.hinter-den-schlagzeilen zu veröffentlichen.
Neue Texte auf alttestamentliche Psalmen. Ernesto Cardenal hat sich einst daran versucht, die Psalmen in die Moderne zu übertragen. 

Weiterlesen …

Ekmagadi zum Kirchentag

Auf die Farben! Auf die Liebe!” Unter diesem Titel steht in diesem Jahr die Jubiläumsausgabe von Ekmagadi, der KulturSommerNacht. Sie findet am 27. Mai ab 17 Uhr  im Klos-terbergegarten statt. Die 10. Ausgabe haben der Kulturschutzbund und das Kulturbüro der Landeshauptstadt in Kooperation mit dem Reformationsjubiläum 2017 e.V. zum Fest der Kultur gestaltet.  Bis etwa 1 Uhr wird es bunt, frisch und abwechslungsreich kulturell in der Parkanlage am Fuße des Gesellschaftshauses.

Weiterlesen …