Und sie retten sie doch …

Sie wissen es ja längst: Die Demokratie ist in Gefahr. So wurde und wird es jedenfalls immer mal wieder kolportiert. Vor allem wenn Sie als Wahlberechtigter am 24. September nicht richtig wählen. Im Umkehrschluss hieße das eigentlich, Sie würden als Souverän mit einem falsch gesetzten Kreuz nicht souverän entschieden haben. Nun ist das Problem des Stimmzettels ein komplexes.

Weiterlesen …

Messetrio für Lebensträume

Drei Messen unter einem Dach gibt es am 16. und 17. September: Die „Lebensträume“- Messen in den Magdeburger Messehallen bieten Informationen, Mitmachangebote und Unterhaltung. „Informieren – testen – gesund bleiben“ lautet das Motto der Gesundheitstage. Auf der Messe „Haus & Hof“ steht unterdessen „cleveres Bauen, Wohnen und Einrichten“ im Fokus. Das „Herbstgeflüster“ macht das Messe-Trio zum Start in die gemütliche Jahreszeit komplett und liefert die neuesten Garten-, Dekorations- und Kreativtrends.

Weiterlesen …

Das Gehirn isst mit

Und zwar etwa ein Fünftel von all dem, was wir uns schmecken lassen. Mit knapp anderthalb Kilogramm macht das Gehirn nur 2 oder 3 Prozent unserer Körpermasse aus, aber es hat einen unverhältnismäßig großen Appetit. Nicht etwa nur, um denken zu können, nein, sein Grundstoffwechsel ist so aktiv. Im Schlaf genauso und auch bei Tieren, denen menschliches Denkvermögen total abgeht. Die Pumpmechanismen für die Ionen benötigen so viel Energie.

Weiterlesen …

Festungsgeflüster: Beat! Frosch? Beatfrog!

Es rockt wieder in der Festung. Oder beatet. Es rockbeatet. Mit Fröschen! Die sind verzaubert. Wahrscheinlich. Denn eigentlich sehen die Jungs ganz passabel aus. Und ganz und gar nicht grün. Warum sie dann „Beatfrog“ heißen? Das gilt es zu klären! Vielleicht brauchen sie Küsse? Obwohl – von der Muse gab es bestimmt welche! Denn die rocken ganz schön. Mit ihrem „Mannequin“.

Weiterlesen …

Menschen auf Brücken ...

... ist der Titel des nunmehr 15. Soloalbums von Falkenberg. Darauf schält und entzerrt sich ein Mann in den besten Jahren, weil nach der jugendlichen Verwirrung, aus der Zeit, bleibt er schlussendlich auf seinem ganz persönlichen Weg. Er schreibt und singt und spielt Klavier, er reibt sich an den großen Themen und zieht diese in seine reale Welt jenseits der Partyhochburgexzesse. Und er bezieht Stellung.

Weiterlesen …

Landeserntedank: Fest für alle Sinne

Kulinarisch, tierisch, technisch und musikalischkulturell – das Landeserntedankfest verspricht ein Fest für alle Sinne zu werden. 95 Unternehmen der Ernährungsbranche und landwirtschaftliche Direktvermarkter verwandeln den Elbauenpark am 16. und 17. September zu Magdeburgs größter Streetfood-Meile. Dabei sind Getränkeanbieter von Brauerei bis Brauserei, von Bowle- bis Kaffee-Bar. Mit Spezialitäten vom Wild, mit allerlei vom Grill, aus Töpfen, Pfannen und Backöfen, von herzhaft bis süß dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Weiterlesen …