Diabolisch-kulturell-gastronomisch: Mephisto

Natürlich an einem Freitag, dem 13., eröffnete die Gastlichkeit, die den Namen „Mephisto” trägt. Ob es diabolisch wird, sei dahingestellt - doch die Nähe zu Faust und Schauspiel ist natürlich gewollt, schließt sich das Restaurant doch an das Schauspielhaus an der Guericke-Straße an.

Weiterlesen …

Gartenträume zu gewinnen

Eine Vorschau auf die grüne Jahreszeit, auf Grünen und Blühen, bietet die Messe Gartenträume. Vom 24. bis 26. Februar gestalten regionale Garten- und Landschaftsbauer Modellgärten in der Messe Magdeburg und zeigen Erlebnisgärten voller Ideen. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und -möbel, Pflanzen und Experten-Tipps, ausgefallene Gestaltungsideen und Dekorationen, Gartenberatung, Zubehör und mehr.

Weiterlesen …

Zukunft in der Zwickmühle?

Der Januar 2017 ist fast vorbei und da möchte man eigentlich keinen kalten Kaffee mehr aus dem Jahre 2016 aufwärmen. Trotzdem stand Anny Hartmann am 21. Januar auf der Magdeburger Zwickmühlen-Bühne und ließ bei ihrem Gastspiel das vergangene Jahr mit Wahlen, Fußball-EM, oder rechten Trends Revue passieren. Und so, wie sie die alten 2016er Kaffee satirisch neu aufgegossen hatte, blieb er beim Publikum doch nicht ohne Wirkung und ihr Jahresrückblicks-Programm „Schwamm drüber“ wischte über kein Ereignis einfach hinweg, ohne dass es von ihr mit Scharfsinn und spitzen Worten aufs Korn genommen worden wäre. Und kein Lebensbereich war dabei vor ihr sicher.

Weiterlesen …

Luther-Geist im „Luthertrunk“

Sachsen-Anhalts Lebens- und Genussmittelerzeuger präsentierten sich 2017 wieder mit einem Stand bei der „Grünen Woche“ in Berlin. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums und inspiriert vom Wirken Martin Luthers in Magdeburg, entwickelte der Spirituosenhersteller Abtshof Magdeburg einen neuen Kräuterlikör mit Namen „Luthertrunk“.

Weiterlesen …

Medizinischer Rat: Zwischen Körperkult und Fitnesswahn

Neueste Studien zur Körperwahrnehmung unter jungen Menschen belegen: Junge Frauen wollen schlank sein, die Männer träumen von einem muskulösen Körper.

Doch selbst in den älteren Generationen ist der Anspruch nach einer attraktiven körperlichen Erscheinung gestiegen. Es gibt kaum einen Menschen in unserer Umgebung, der nicht vom „abnehmen müssen“ sprechen würde. Unsere kohlenhydratreiche Ernährung mit viel Weißmehl, Zucker und Fertigprodukten hat den Weg in ungeliebte Fettpölsterchen gefunden.

.

Weiterlesen …

Ein Ort für Ruhe und Entspannung

Betritt man den Snoezelenraum im Kellergeschoss des Hauses Olvenstedt der Wohnen und Pflegen Magdeburg gGmbH, wähnt man sich in einer anderen Welt … in einer Traumwelt. Angenehmes Licht in unterschiedlichen Farben durchflutet das Zimmer, Muster bewegen sich schleichend über die Wand, in der Ecke sprudeln Wassersäulen, leise Musik dringt ans Ohr und ein großes Bett – mit Vibrationsfunktion – lädt zum Entspannen ein.

Weiterlesen …