Sicherheits-Ausbildung neu definiert

Der typische Piepton erklingt, als Iris Greiner-Erdmann den Flughafenfensicherheitsscanner durchschreitet. Eigentlich müsste sie jetzt zur genauen Leibesvisitation – doch sie muss sich keine Gedanken machen, es ist eine Simulation.

Weiterlesen …

Neues Gesicht im Offenen Treff des VSB 1980

Patricia Baeriswyl hat vor Jahren ihrer Heimat aufgrund geringer Jobperspektiven den Rücken gekehrt, um in der Schweiz zu arbeiten. Seit 2017 lebt die gebürtige Meitzendorferin jedoch wieder in Magdeburg. 

Weiterlesen …

Blinddarmentzündung bei Kindern: Die einfach schwierige Diagnose

Etwa jeder Zehnte hierzulande trägt seit seiner Kindheit am unteren rechten Bauch eine Narbe. Dort haben Ärzte einst den Blinddarm entfernt. Die Appendektomie, wie der chirurgische Eingriff bezeichnet wird, gehört zu den häufigsten Operationen überhaupt.

Weiterlesen …

Zitadelle kompakt

Vor geraumer Zeit wurde das Konzept der Führungen in der Grünen Zitadelle von Magdeburg auf den Kopf gestellt und beschert dem Haus großen Zuspruch. „Wir haben bereits 30 Prozent mehr Besucher als vorher erwartet”, sagt der künstlerische Leiter, Matias Tosi.

Weiterlesen …

Ausgekocht und angerichtet

Seit 10 Jahren bürgt Doreen Todzi mit ihrem Team in Barleben für Eiscreme in Spitzenqualität. Der Familienbetrieb hatte bis 2009 in Magdeburg eine Bäckerei und Konditorei am Nicolaiplatz. Täglich aus frischen Zutaten hausgemacht, kommen die Lieblings-Eissorten von einem immer freundlichen Service auf den Tisch.

Weiterlesen …

Neben Beruf und Familie zur Meisterin

Lange muss Yvonne Lechner nicht überlegen, um auf die Frage zu antworten, wann der Wunsch in ihr aufkeimte, Friseurin zu werden. „Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals einen anderen Berufswunsch hatte. So lange ich zurückdenken kann, wollte ich Friseurin werden“, erzählt die gebürtige Magdeburgerin.

Weiterlesen …