Bauzaungalerie bleibt eine ständige Baustelle

Am 22. August wurde die Bauzaungalerie an der Baustelle zum neuen Domviertel mit Motiven des Künstlers Robert Klein (r.) neu bestückt. Diesmal hatten die Organisatoren die Bilder als Plakate aufgeklebt, damit sie nicht wie bei der letzten Ausstellung gestohlen werden können.

Weiterlesen …

Telemann trifft Kaiser Otto

Nachdem Unwetter Paul im Klosterbergegarten die „Lange Telemann-Nacht“ ins Wasser fallen ließ, gibt es nun einen neuen Termin: Kaiser Otto begrüßt Telemann und die anderen „Sturmvertriebenen“, darunter Bach, Händel, Lenné usw. an der Bastion Cleve. Dort wird am 1. September die von Elke Schneider inszenierte Barocknacht nachgeholt, am Areal zwischen Remtergang, Haus der Romanik und Kiek in de Köken.

Weiterlesen …

Hamburg, die Liebe und eine lesende Hannelore Hoger

Es eine Zufallsbegegnung zu nennen, wäre zu wenig. Gezielt ist die Magdeburgerin Gabriele Blumenfeld nach Hamburg gereist, um eine der großen Schauspielerinnen Deutschlands zu erleben: Hannelore Hoger. Ja, die einstige Kriminalhauptkommsissarin der gleichnamigen ZDF-Serie „Bella Block“. In ihrer nordischen Heimat gab sie eine Lesung, und Gabriele Blumenfeld war dabei. Die Frauen kamen anschließend ins Gespräch und als Gabriele Blumenfeld meinte, wie schön es wäre, wenn die Hamburgerin nach Magdeburg käme, zeigte sich die Schauspielerin interessiert.

Weiterlesen …

Kultur wie Luft zum Atmen

Sommerferien sind vorbei. Auch die Festung Mark startet in die neue Saison. Birgit Ahlert unterhielt sich darüber mit Festungs-chef Christian Szibor.
MAGDEBURG KOMPAKT: Angepasst ans studentische Publikum war es in letzter Zeit etwas ruhiger in der Festung. Habt ihr frische Energie auftanken können und startet mit neuen Ideen und Aktionen?
Christian Szibor: Wir hatten weniger Partys für Studenten, ja, dafür andere Veranstaltungen wie Abibälle und Firmenfeiern.

Weiterlesen …

Dankeschön mit Livemusik

Ein Firmenjubiläum ist immer auch ein guter Grund zum Feiern. Firmenchef Frank Büschel möchte dies mit den Magdeburgern zusammen tun, ganz öffentlich, ohne Eintrittskarte. „Jeder ist willkommen.“ Am 9. September feiert er mit seinem Unternehmen Abendfriede Bestattungen 20-jähriges Bestehen. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Musik unterschiedlicher Genres.

Weiterlesen …

Wahlschlacht in der „Zwickmühle“

Die „Magdeburger Zwickmühle“ meldet sich aus der Sommerpause zurück und startet in ihre neue Spielzeit. Am 1. September beginnt die neue Kabarettsaison und es steht die hochgelobte Polit-Satire zur Bundestagswahl „Da ist was im Anzug“ mit dem Kabarettisten-Trio Marion Bach, Heike Ronniger und Hans-Günther Pölitz auf dem Programm. Wer immer noch nicht weiß, wo er sein Kreuz macht, der muss sich beeilen.

Weiterlesen …