Lebensfreude

Zu einem irischen Abend mit Musik und landestypischen Speisen und Getränken lädt das Magdeburger Gesellschaftshaus am Freitag, 6. April, ab 20 Uhr, ein. Harfe, Dudelsäcke, Whistles, Violine, Gitarre und Gesang prägen maßgeblich die Musik der Magdeburger Band „Planxty Irwin“. 

Weiterlesen …

Magdeburg war scharf auf den Titel

Herr Döring, Sie gingen beim MDR-Wettbewerb „Bester Vorleser Mitteldeutschlands“ als Sieger hervor und erhielten 1.400 von 4.000 Stimmen. Wer waren Ihre Konkurrenten? Und wie haben Sie diese Ihrer Meinung nach abgehängt?
Jesko Döring: Meine Konkurrenten waren eigentlich keine im Sinne einer Wort- und Tonschlacht.

Weiterlesen …

Die Seele der Lieder

Es ist ein schmaler Grat, Lieder anderer Interpreten in einem eigenen Programm anzubieten. Coversongs so original wie möglich sein, Eigeninterpretationen sind selten erfolgreich. Und so kann es sehr wohl als Wagnis gesehen werden, Lieder eines so erfolgreichen Künstlers wie Udo Jürgens auf die Bühne zu bringen.

Weiterlesen …

Schlossanlagen in der Börde

Kaum jemand vermutet, dass es im an Magdeburg angrenzenden Landkreis Börde nicht nur eine Vielzahl an Burgen und Schlössern gibt, sondern auch die Braunschweiger Welfen ihre Spuren in Haldensleben-Hundisburg und in Calvörde hinterließen.

Weiterlesen …

Drei von einem Schlag

Dass die Hengstmänner „3 von einem Schlag“ sind, wissen Kabarettbesucher seit langem zu schätzen. Vor allem wegen des gleichen Humors. Jetzt gehen Vater und Söhne mit dem gleichnamigen Programm auf die Bühne und schüren damit die Neugier: Wie gleich sind sich die Drei wirklich? Wie sehen sie das selbst? Und vor allem: Ist das ein Grund zum Lachen?

Weiterlesen …

Musik, Spaß und Gefühl von der Grünen Insel

Drei Tage mit bestem Folk und Live-Musik aus Irland und Deutschland laden eine Woche vor Ostern in die Magdeburger Kulturfestung ein, zu ausgelassener Stimmung in den Gewölben und auf dem großen Hof.

Weiterlesen …