Schüßler-Salze gegen politische Verbildung

Politisch gebildet zu sein, ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Seit jeher. Auch in der DDR-Zeit war das so. Klar, mit der Wende musste manches neu gesehen und neu begriffen werden. 

Weiterlesen …

An der Schule hängt’s

Man lernt nicht für die Schule, sondern fürs Leben. So banal, wie diese alte Weisheit klingt, ist es heute, in Zeiten, in der das Bildungssystem dauerhaft unter Generalkritik steht, leider nicht mehr. Alles zerrt an Schule, Schülern und Lehrern. Was Lernen wirklich braucht, ist Ruhe, Fleiß und Interesse.

Weiterlesen …

Bei den Daten nicht naiv sein

Als ich 1993 meinen Einstieg in die EDV vornahm, war das Internet noch nicht erfunden. Keiner wäre damals auch nur auf die Idee gekommen, seine EC-Karte in der Kneipe auf den Tresen zu legen und die PIN auf die Rückseite zu schreiben. Warum sind viele heute so naiv und lassen sich Sicherheit bei Bankgeschäften vom Handy vorgaukeln?

Weiterlesen …

Cybercrime versichert ...

Einkaufen im Internet, online Geld überweisen, spannend klingende Apps aufs Smartphone herunterladen – auf die unzähligen verlockenden Möglichkeiten des weltweiten Netzes will heute kaum einer verzichten. Das gilt ebenso für kriminelle Täter. Hacker spähen die Zugangsdaten zu Online-Konten aus, räumen Geld ab, kaufen auf fremde Kosten ein.

Weiterlesen …

In der digitalen Hängematte

Ein wunderschöner Sommerabend in Magdeburg. Wir steigen in das autonome Auto ein, das vor dem Restaurant schon auf uns gewartet hat, nennen das Ziel und es geht los, nach Hause. Wir haben es uns im Fonds bequem gemacht, mit 4 Glas Rotwein sollte man nicht mehr selbst fahren, aber das macht ja heute ohnehin kaum noch jemand.

Weiterlesen …

Virtuell und physisch, digital und psychisch

Uns Menschen geht es gut, so gut wie nie zuvor. Wird gern behauptet. Skeptiker sehen das anders. Vor allem um die Zukunft machen sie sich Sorgen. Und tatsächlich, die Jugend mag dafür zu wenig gerüstet sein. Das Leben, meint sie, müsse „Spaß“ machen, nicht zuletzt die Arbeit.

Weiterlesen …