Sommer ohne lästigen Mücken-Beigeschmack

Wenn ich eines nicht ausstehen kann, dann ist es die Katzbuckelei vor der Obrigkeit. Auch vor der von ganz, ganz oben nicht. Einzig Petrus, den verehre ich, zumindest fühle ich mich ihm nahe. Manchmal – wenn garantiert niemand zuhört – bin ich mit ihm im Zwiegespräch. Heute Morgen zum Beispiel. Zwar ist Sommer, aber mit dem Wetter haperte es. Ich schielte nach oben und sagte ganz leise: „Du tust mir leid, wirklich und aufrichtig. Deinen Job, mein lieber Petrus, den möchte ich nicht haben. Ständig diese Meckerei – nee, igitt!

Weiterlesen …

Espresso-Eis und ein Hauch Vanille

Wenn es warm wird, kühlt Holger Brandt seinen Kaffee: Aus dem Espresso aus eigener Röstung werden Eiswürfel in verschiedenen Formen gegossen. Eine wichtige Zutat für den „Vanilla Kiss“. Der nämlich ist Brandts Sommer-Kaffee-Empfehlung Nr. 1 und derzeit auch der persönliche Favorit des Chefs. Zunächst wird der Espresso der Hausmarke „Kaiser Otto“ aufgebrüht, dann eingefroren und schließlich mit kalter Milch und Vanilla Flour serviert. Eiskaffee französisch. „Erst schmeckt man das Süße, vanillig, dann entfaltet der Kaffee sein Aroma – wunderbar“, schwärmt der Kaffee-Kenner.

Weiterlesen …

Zeitreise mit Musik, Mode und Süffigem aus der Clubbar

Das Lied „7 Mal Morgenrot, 7 Mal Abendrot“ von Andreas Holm haben die Älteren sicher noch im Ohr. Und den Geschmack von „Grüner Wiese“ und „Schnee-Cola“ vielleicht sogar noch auf der Zunge. Doch wie lässig die Mode des „Diors des Ostens“ wirklich aussah – daran können sich wohl nur noch wenige erinnern. Macht nichts, auf der DDR-Sommerparty in und vor der Museumswohnung der MWG in der Hohepfortestraße 61 kann man sich den Geschmack des Ostens nochmal auf der Zunge zergehen lassen.

Weiterlesen …

Romantik, Musik und kulinarische Spezialitäten

Es ist bereits eine schöne Tradition geworden, das Familien- und Sommerfest in der Villa Böckelmann in Ottersleben. Einmal im Jahr lädt das Team des Mehrgenerationenhauses zum gemeinsamen Feiern und gemütlichen Beisammensein ein.  
In diesem Jahr wird am Sonnabend, dem 5. August, ab 15 Uhr gefeiert. Bei schönem Wetter gibt es im Garten der Villa Böckelmann u. a. Kinderanimation, Hüpfburg, Popcorn, Spiel-, Spaß- und Bastelstraße sowie Kaffee, selbst gebackenen Kuchen, Eis und Musik für jede Generation.

Weiterlesen …

Café Flair: Immer das Besondere

Sommerfeeling pur: Zum angesagtesten Hotspot direkt in der Magdeburger City zählt seit über 26 Jahren das Café Flair. Für die Magdeburger und Gäste ist das Flair der In-Treffpunkt, der es immer wieder schafft, sich neu zu erfinden. Nicht nur um „zu sehen und gesehen zu werden” zieht es Jung und Alt hierher. Hier trifft man sich ,um abzuschalten, den Tag zu genießen oder sich einfach kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Weiterlesen …

Sommer im „Mephisto“ genießen

Seit Jahresanfang hat das einst legendäre TheaterCafé (TC) als „Mephisto“ wieder geöffnet. Zentral gelegen an der Otto-von-Guericke-Straße, zwischen Dom- und Hasselbachplatz, und trotzdem idyllisch im Garten der ehemaligen Freien Kammerspiele lassen sich Feierabend oder Wochenende gut genießen. Zum gastronomischen Gesamtkonzept gehören frische, leichte Gerichte, abgerundet durch saisonale Angebote.

Weiterlesen …