Sommer: Baden in Spaß und Kultur

Der Sommer kommt. Wie er wird? Das liegt wohl im Auge eines jeden Betrachters. Für die einen wird er zu heiß werden, für andere wiederum zu frisch. Manche mögen sich langweilen, irgendwer wird sich nicht entscheiden können, wohin es gehen soll.

Weiterlesen …

Die Stadtfelder: Zeit zum Reden

Aller Anfang ist schwer, wird oft gesagt. Und eigentlich mag ich dieses Sprichwort nicht, weil ich Anfänge ganz aufregend finde. Neue Herausforderungen. Neue Perspektiven. Neue Erfahrungen. Aber dieser Anfang hat mir einiges abverlangt.

Weiterlesen …

Familienprobleme – Problemfamilien

In Deutschland leben immer weniger Kinder. Ihre derzeitige und zukünftige Lebenssituation wird immer noch entscheidend durch ihre soziale Herkunft geprägt. So steigen die Chancen von Kindern auf hohe Bildungsabschlüsse, wenn die Eltern selbst einen hohen Bildungsstand haben.

Weiterlesen …

Mehr: Ledige, Männer, Ältere

276.700 Familien mit 408.800 Kindern haben 2017 in Sachsen-Anhalt gelebt – das teilte das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt in einer Veröffentlichung von Mitte Mai mit. Das waren 86.600 (24 Prozent) Familien weniger als noch vor zehn Jahren.

Weiterlesen …

Stadtwetten-Neuauflage

Retten 20 Biker die Ehre der Stadt? Bei der Neuauflage der Stadtwette 2019 wettet die IG Innenstadt – vertreten durch ihren Vorsitzenden Frank Wagner (Foto links), dass es Magdeburgs Beigeordneter für Kultur, Schule und Sport Prof. D. Matthias Puhle (rechts im Bild) nicht schafft, am Pfingstsonntag, 9. Juni 2019, 14:30 Uhr, mindestens 20 Magdeburger auf den Alten Markt zu bringen, die auf europäischen Marken-Zweirädern (Motorräder, Motorroller und Mopeds) aus mindestens 7 verschiedenen europäischen Ländern ankommen.

Weiterlesen …

Europa trifft sich in Magdeburg

Pfingsten steht die Stadt Magdeburg ganz im Zeichen Europas. Die IG Innenstadt lädt bereits zum siebenten Mal zum Europafest vom 7. bis zum 10. Juni ein. Auf und um den Alten Markt präsentieren sich europäische Länder mit ihren landestypischen Spezialitäten, mit ihrer Kultur und ihrer Musik.

Weiterlesen …