Die Stadtfelder: Frühjahrssorgen

Unsere Enkeltochter Frieda kommt regelmäßig zu Besuch, meistens freitags nach der Schule, wenn keine Arbeitsgruppen oder andere Aktivitäten stattfinden. Wir unternehmen gemeinsam was oder helfen ihr bei den Hausaufgaben – sofern wir überhaupt in der Lage sind zu helfen.

Weiterlesen …

Treffpunkt Gesundheit: Wie digital ist Ihre Apotheke?

Die Welt der Apotheke verändert sich unter dem Einsatz digitaler Technik rasant. Allerdings laufen die meisten Prozesse für Kunden und Patienten ziemlich unsichtbar im Hintergrund ab. Klar ist jedoch, dass die automatisierte Warenwirtschaft kostbare Zeit spart, einerseits die schnellere Bedienung ermöglicht und andererseits mehr Beratungszeit zur Verfügung stellt.

Weiterlesen …

Film verrückt: Tipps von Lars Johansen

In dieser Rubrik möchte ich Filme oder Serien empfehlen, die Sie im Kino oder auf dem Bildschirm zuhause einmal anschauen sollten. Dabei möchte ich Ihren Blick auf eher Ungewöhnliches lenken.

Weiterlesen …

Langsamer Leser: Der eine Ausweg oder der andere …

„Herr, erhöre die Gerechtigkeit, merke auf mein Schreien. Vernimm mein Gebet, das nicht aus falschem Munde geht.“ (Psalm 17,1)

Ein seltsamer Ort, diese Kolumne, für oder in dieser Zeitung! Aber MAGDEBURG KOMPAKT ist doch ohnehin eine seltsame oder eher eine seltene Zeitung.

Weiterlesen …

Salongeflüster: Waschen, Schneiden, Lesen

Früher haben meine Kundinnen, aber auch die Kunden, gerne in Zeitschriften geblättert, von denen ich immer einen ganzen Haufen herumliegen hatte. Das ist vorbei. Heute muss ich einen kostenlosen W-Lan-Hotspot anbieten und das Passwort verraten.

Weiterlesen …

Festungsgeflüster: Gefühlt! Froh!

Rin mitte Jefühle, raus ausse Jefühle! Kennen Sie doch! Oder?! Mit dem Frühling ist das so eine Sache. Gerade war noch Eiszeit! Zumindest bei uns in der Festung. Schon wird schwadronniert, was das Zeug hält. Frühlingsgefühle! Wenn ich das schön höre! Als gäbe es sonst keine!

Weiterlesen …